Best FF Ever <3
Gratis bloggen bei
myblog.de

Startseite
She
Somethin' bout tha FF
FF1
FF2
FF3
FF 4
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Designer
Credits

Nancys Sicht:

Ich war also auf dem Sitz gebunden und musste mir das gequiecke von Bill anhören. Und damit es perfekt war, quietschten alle Angestellten genauso rum wie er. Kein Wunder wieso der hier so beliebt ist. Irgendetwas abartig glibbriges bekam ich aufs Gesicht und dazu noch 2 Gurkenscheiben auffe Augen. Dort blieben sie nicht lange,da ich Hunger hatte. Als die Beautytusse wieder back kam quietschte sie sofort rum "Wo sind dään die Grukäääään abgebliebäään??" "In määinäääm Magääääään" äffte ich sie nach. "Hassu Hunga?" fragte mich eine andere Angestellte. "Ja man!" knurtte ich. "Ich kauf dir was. Da du ja den ganzen Tag hier bist und ein 24std Service gebucht wurde." Ich erlitt einen Halben Herzinfackt. 24STD O.O Na das kann ja was werden. "Also ich hätt gern ein Sweet Breakfast von McDonalds mit Kirschmarmelade und einen heißen Kakao." meinte ich. "O.O von McDonalds? Neeeeein du bekommstn Müsli und Milch u.." "GEHTZ NOCH Ò.Ó Sie labarn hier wat von nem 24std Service und wollen mir mein essen verbieten o.O Sind sie scheiße im Kopp?" Die Frau wurde still und lief raus um mir mein essen zu holen. Auch gut,dacht ich mir. Ich war gerade am chillen,als ich plötzlich ein quiecken,schreien und fluchen hörte. Das konnte nur Nu sein dacht ich mir und schaute in Richtung Tür. Tatsache ich sah wie Nu von 5 Männern reingetragen wurde. Sie fluchte und schreite und forderte,dass sie runtergelassen wurde. Doch Bill meinte immer wieder zu den Jungs "Bringt sie zum Notfall Stuhl Beauty 007!!" Ich lachte. "FREZZE NANCY" kam es aber dann von Nu die das sah. Oh oh dacht ich mir und grinste in mich hinein. Bill hielt auch endlich seine frezze,da er im Moorbecken war, hoffentlich ersäuft der da. Nach 2std wurde mir endlich diese fuqqin Maske abgemacht und es ging endlich in den Whirlpool. Dort entspannte ich auch nochmal richtig und hörte leise Entspannungsmusik [Sean Paul - Temperature] und weitere Songs. Danach kam der geilste Teil von allen - Massage. Mir ging es richtig gut. War doch gar nicht so schlecht die Idee. Doch es musste ja etwas passieren. Immerhin waren wir mit Bill unterwegs. Ich schaute gerade nach oben und sah Bill mit einem Tanga bekleidet an mir vorbei laufen, aber das war nicht irgendein Tanga. Das war MEIN Tanga Ò.Ó "BILL DU ROSAROTESQUIETSCHDING DU HAB ICH DIR NICHT VERBOTEN MEINE TANGAS ANZUZIEHEN GESCHWEIGEDENN ANZUSCHAUEN Ò.Ó????" schrie ich durch diesen Raum. Bill sah mich,schreckte hoch und rannte, na gut was heißt rennen, nennen wir es tagelte davon. Da ich eh nix machen konnte,versuchte ich noch etwas zu etspannen. Doch wieder hinderte mich etwas daran. Diesmal war es Nu die schreien an meinem Raum vorbeirannte. Ich hörte nur ein "BILL DU GOTT DER TRANSEN ZIEH MEIN BH AUS!". Und da kam mir auch die Idee was ich Bill schenken werde zur Hochzeit - Unterwäsche. Es war endlich Abends 20:00Uhr- wir waren fertig. Endlich sahen wir uns alle gestylt. Als erstes kam ich raus, danach Nu die Gelnägel hatte und total geschminkt war. Es sah aber total edel aus. Und zur Kröhnung kam danach Bill in einer Hotpant die wie ein Minirock geschnitten war, zerschnittenes Shirt welches lang war,Lipgloss auf die Lippen,frisch getuschte Wimpern,Lidschatten,gezupfte Augenbrauen,Haare hochgesteckt und eine rosa Blume drine hinaus. Erst bekamen Nu und ich unsere Münder nicht mehr zu,danach mussten wir uns aber mächtig das lachen verkneifen. "Und Mädels wie seh ich aus"strahlte Bill. "ALDA...D" wollte Nu anfangen,doch ich hielt ihr den Mund zu. "Du siehst super aus Bill" "UUUUUUUUI DANKÄÄÄ Los auf zu unsrän Männäärn" strahlte Bill und hopste zum Auto vor. "Wieso hast du mir den Mund zugehalten,klaptz noch?" motze mich Nu an. "Man Bill ist gerade so happy. ihn auszulachen wäre fies" meinte ich und kratze mir dabei selber am Kopf rum. "Hab ich echt grad Bill verteidigt?" wollt ich nochmal wissen. "Ja hast du, du bist echt tief gesunken" meinte Nu und stieg auch ins Auto ein. Wir fuhren endlich zurück zu Tom,Richie und Chris. Als wir ankamen hüpfte Bill schon in Richtung Strand und als er Chris sah,schrie er wieder die ganze Insel zusammen. Nu und ich aber hielten uns zurück und liefen nur langsam auf die Jungs zu. Als die Jungs uns sahen bekamen sie ihren Mund nicht mehr zu. "Machn Mund zu's stinkt" begrüßte ich Richie. Dieser grinste nur und gab mir nen Knutscha. "Ihr beide seht echt gut aus!" meinte Richie und zog mich daraufhin ins Zelt.

Nu’s Sicht:

Der Tag der beschissenen Hochzeit war endlich da. Ich wachte in einem sauberen, duftenden und ziemlich teueren Hotelzimmer auf und rollte mich erstmal in meinem Luxusbett herum. Nancy war schon lange im Bad und Bill rannte wie ein gestörtes Huhn durchs Zimmer. Nancy durfte nicht bei Richie und ich nicht bei Tom schlafen weil Bill meinte, das würde Unglück bringen o.0 „NUUUUUUUUUSHÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄN WIR HABÄN SCHON 7 UHR SCHNÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄLL ICH MUSS UM 8 IN DER KIRCHE SEIN!“ „Slow down Billyboy…“ murmelte ich und riss mich krampfartig aus meiner weichen Decke. C.a 30mins später saßen wir alle schon im Van und tuckerten zur Kirche. „Ich heiratääääääääääää heutäääääääääääääää!“ quiekte Bill rum. „Tohooooooooooll freeeeu diiiiiiiiiiiiish!“ antwortete ich und schüttelte genervt den Kopf. „Nu heut is seine Hochzeit, sei wenigstens ein biss’chen nett!“ „Mkay <.Tom, Richie un Chris saßen natürlich im anderen Van weil das sonst unglück bringen würde, was natürlich totaler Schrott war.
„WIR SIND DAAAHAAAAAAAAAAAAAA!“ schrie Bill auf. Ich hielt meine Ohren zu weil das gequietsche einfach zu schmerzhaft war. Bill hatte drauf bestanden das ich & Nancy unsere Junfernkleider schon vorher anziehen, damit er sich schön Zeit lassen kann. Fluchend riss ich die Vantür auf und blieb mit meinem Kleid hängen. Natürlich kippte ich gleich um und fiel direkt in eine Matschpfütze. Nancy lachte sich nen Keks und Bill fing an zu weinen. „NUSHÄÄÄÄN IMMER MUSST DU ALLES VERSAUÄÄÄÄÄÄÄN –flenn-“ „Oh man…“ ich hebte mich aus der Pfütze und lachte mich erst mal selbst aus. Ich hatte einen riesigen braunen Fleck am Arsch. „NA TOLL WAS ZIEHST DU JETZ AN!“ krisch Bill rum. „Ich könnte ja…“ „KLAPPÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!“ Bill wurde immer aggressiver. Er packte mich am Arm und zerrte mich in die Kirche, natürlich zur Hintertür in das Messdinerkämmerchen. „Das ziehst du an!“ motzte er und hielt mir ein etwas zu groß geratenes Komunionskleid entgegen. „Bist du behindert?“ schrie ich auf. Überall hangen Seideblümchen und ganz viele Rüschen & Seidenbänder. Am liebsten hätte ich Bill auf die Füße gekotzt. Nancy positionierte sich neben den Altar und wartete auf mich. Unter protest quetschte ich mich in das Kleid und rannte wie bescheuert zu Nancy an den Altar. „Da bist du endlich, guck ma hier is schon alles voll und…“ „Hier stinkts!“ fluchte ich. Nancy schaute mich böse an. Ich wollte böse zurück gucken, doch dann entdeckte ich das ihr Blumenstrauß Feuer gefangen hatte. „AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!“ schrie sie und schmiss den Feuerballen auf den Gang. Tom, der genau daneben saß sprang hoch und eine seiner Dreads fing Feuer. „SCHAIßA!“ brüllte Richie und klopfte auf seinem Kopf rum. „HAU MIR NET AUFN KOPF DU DEPP!“ In der Kirche machte sich großes Gelächter breit, und Chris war am verzweifeln. Tom rannte hin und her, Richie hinter ihm und die Gäste lachten sich dumm. „-räusper- GOTT SEI MIT EUCH!“ brüllte der Pfarrer wütend auf. Ich schrak hoch und stellte mich kerzengerade hinter ihn. Nancy tat so als wäre nichts geschehen. Richie und Tom waren schon längst aus der Kirche draußen und die Menge hatte sich auch wieder beruhigt. „Die Braut…“ und schon gings los. Der Orgelspieler zog die Ärmel hoch und spielte sein Liedchen. Chris’ Augen erleuchteten hell wie Nancys Blumenstrauß. „Wir haben uns hier alle versammelt um…“ „Schnelläääääääär! Ich will noch die Hochzeitsnacht erleben!“ quietschte Bill und zog die frisch gezupften Augenbrauen hoch. Chris piekste ihm in die Seite und fing an zu schnurren. „NICHT IM GOTTESHAUS!“ hustete der Pfarrer auf. Dann fuhr er fort. Bill war total abgelenkt von dem Spinnenetz, das unterm Altar klebte. Natürlich suchte er die Spinne, die passend dazu gehörte. „So frage ich sie, Bill Kaulitz, möchtest du Chris Watrin zu deinem rechtmäßigen Ehemann…frau…äh nehmen, ihn lieben & ehren bis der Tod euch scheidet. So antworte jetz mit ‚Ja, ich will!“ „Ja ich…SPIIIIIIIIINNÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ!“ schrie Bill. „WOOOOOOOOOOOOOO?“ schrie ich ebenfalls und sprang zur Seite. Nancy griff sich an den Kopf und seufzte so laut, das es Sogar Richie von draußen hören würde. Bill sprang wie bescheuert auf und ab & wedelte mit seinem Blumenstrauß durch die gegend. „SAG JA!“ „NAAAAAAAAAAAAAIN!!“ Der Pfarrer schlug mit seiner Faust auf den Altar und zerquetschte die Spinne. „JESUS IM HIMMEL; VERDAMMTE SCHEIßE SAG JETZ JA!“ schrie er. Bill schluckte und hauchte ein leises „Jah ish will!“ Chris sprang vor freude in die luft und knutschte ihn erst mal um. Mir kam fast die Kotze hoch. Die beiden wollten sich gar nicht mehr loslassen. „DIE RINGE!“ hustete Nancy auf. „Nuuu!“ „SCHEIßE TOM!“ und schon rannte ich aus der Kirche raus. Ich hatte total vergessen das ich Tom die ringe  gegeben hatte. 2 Straßen weiter entdeckte ich einen Kaugummi Automaten. Es war die einzige lösung…Also schmiss ich 20cent rein & schwupps rollten 2 Billige Plastikringe raus. Dann hechelte ich wieder zurück. „RINGE!“ keuschte ich und schmiss sie Nancy entgegen. Sie glotzte mich verpeilt an & drückte sie Bill in die Hand. Der Pfarrer guckte noch dümmer als Nancy und schüttelte den Kopf. 20mins Später war die Horrorhochzeit vorbei, & wir konnten ins Restuarant gehen.

Nancy's Sicht:

 

Chris und Bill rannten knutschend aus der Kirche und die Gäste ihnen hinterher. Nu und ich setzten uns auf den Altar und lehnten uns aneinander an. "Boa wasn Horrorhochzeit!" seufzte ich laut und nahm ein großen Schluck aus dem Weihwasser. "Stimmt,nie wieder ey!" meinte Nu und nahm auch noch einen Schluck raus. "Jetzt das essen T.T"mir grummte es schon im  Magen. "RUNTER MIT EUCH,SOFORT!" brüllte der Priester schon durch die Kirche. "Oh oh" stießen Nu und ich vor und rannten weg. Mit 2 megarülpser verließen wir die Kirche und stiegen in den Van. Richie und Tom warteten schon sehensüchtig auf uns und schon ging die fahrt los. Tom kratze sich nun am Kopf. "Sagt mal,wenn ich die richtigen Ringe hier in meiner Tasche hab,was haben Chris und Bill dann um??" Alle Blicke fielen auf Nu die nun total rot wurde. "Äh äähm,äääähm oh wir sind daaa :D" sie riss die Tür auf und stieg aus und lief direkt auf die "Braut" zu. Richie,Tom und ich schauten uns nur an,zuckten mit den Schultern und stiegen aus. "AAAAA Daaaaaaaaa seeeeeeeeeeeeeit ihr yaaaaaaaaaaaaaaaaaaa. ISH BIN JETZTÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ Bill Watrin :D oder bissu Chris Kaulitz????" quiietschte Bill wieder. "Wie wääärs mit Kaulitz Watrin????" jumpte Chris auf und ab. "YAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA" schrie Bill und steckte Chris seine Zunge in den Hals. Es war einfach zu eckelhaft. Angewiedert liefen wir dem Brautpaar hinterher und setzten uns auf die Reservierten Plätze. "Ehm Bill? Hast du das hier organisiert?" stotterte ich. "JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA,wie findest duuuuuuu ääääääääääääääääääs????" strahlte Bill. "rosa" mehr konnt ich nicht sagen. Die Stühle waren rosa. Der Tisch,selbst das Geschirr Ö.Ö. Wir setzten uns hin und schon kam der Kellner. "Ich habe den edelsten Champagner mitgebracht." Er goß jedem ein und stellte die Flasche in diesen Eimer. "SOOOOOOOOOAAAAAAAAA Chrisy BOOOOI? Möchtest du die redäää haltääääääääääääään" "NAAAAAAAAAIN dass übalass ish nuaaaa diaaaaaaaaaa main hasi pupsi schnuckel baby honey" zwickte er ihm in die Wange. "Muhuiuiuiiii okäääääääääääääääääääY" Bill stand auf und fing an zu labern. "ALSOÄÄÄÄH ish finds soooooouuu toLL, dat ihr hiaaaa seiiid. Ihäääär seid miääää soooooooooooooooooooooooo vamdammt ans HerzäääääL gewachsään und äääääääääähm bla bla bla" Wie geahnt,fing Bill an eine Geschichte zu erzählen.  Er laberte und laberte. Tom schnurrte die ganze zeit Nu an. Nu warf die Bierdeckel durch die VIP Lounge,Richie pennte an meiner Schulter. Ich filmte derzeit alles und der tolle Chris schaute mit funkelnen Augen seinem Schatz zu wie er redete. "Komm zum Punkt ich will endlich anstoßen" motzte Nu. "Eh ja ääähm ok. Also ääähm auf UNS" beendete Bill seine Geschichte und hob das Glas. Richie schreckte auf und kippte den Inhalt seinen Glases ausversehen auf Tom. Nu lache sich ein ab,während Tom fast explodierte. "Chill dish mal,das musste doch von uns gewöhnt sein" lachten Nu und ich los. "Ha Ha -.-" er stand auf und lief zum Herrenklo. Während dessen suchten wir alle nach was zu essen. Eigentlich waren alle fertig, Tom war mittlerweile auch wieder da und hatte auch schon gewählt. "Haben Sie sich schon entschlossen?" fragte der Kellner. "Ja" antworteten wir 5. "NAIÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄN" quietschte Bill dazwischen. "Ich hab da ma ne fragäääääääääääääääääääääääää" "Ja bitte?" versuchte der Kellner höfflich wie möglich zu antworten. "Und zwaääää was iisn ääin 'pic twist' fürn tieeeer?" "gedrehtes Schwein,Madame!" meinte der Kellner. "OH IIIIIIIÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH sollsh kotzääään??" quietschte Bill. "Okääääääay ish nehm doch den passion Tellääääär und ihaa?" fragte Bill in die Runde. Wir bestellten alle und danach hieß es warten. "Heut abend kann ich endlich bei dir pennen" schnurrte Tom. Nu verdrehte die Augen und wandte sich zu mir. "Nancyyyyyyyyyy? Was hast du morgen vor??" "Ähm keine ahnung wieso?" "Okääääay dann lass ma ein Tatoo machen"grinste sie. "HÖ Ö.Ö TATOO????" " Ja das wo nach 3 Wochen abgeht. okääay" "YAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA TOLLÄÄÄÄÄ IDÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄAY ISh kommmääää miiiiiiiiiiiiiiiid" jumpte Bill auf und ab. "Seit wann heißt du Nancy??" drehte ich mich zu ihm. "Darf ish näääd???" und schon hatte er die Augen voller Wasser. "Also äähm . . .O.O" +pfffffffffffffffffffffffffffffffffff+ "Wer war das?Ò.Ó" fragte Chris in die Runde. Tom kratzte sich daweile gemütlich am Hintern. "Alder tat das guuuuuut" grinste er breit. "DU SCHWEIIIN!!" brüllten wir 5 und hielten uns die Nase zu. "Hehe" lachte er und verstummte aber nach der Zeit. 20min später kam endlich unser essen. Der Kellner verteilte dies und verließ den Raum wieder. "Pieeep pieeeep pieeeep guten Appetit - wir ham uns alle lieeeeeäääääääääääb" freute sich Bill und nun aßen wir alle. "Heut abend is die Nacht der Nächte" grinse Chris schon los und öffnete einen Knopf seines Hemdes. "Oh jaaaaa" schnurrte Bill und öffnete ein weiteres. "Och komm Leute, ich will esssen. Schwuln Porno is nich mein Fall" meinte Nu. Zu spät sagte sie es. Bill riss Chris das Hemd auf und schmierte ihm etwas Sahne auf die Brust. "leckäääääääääääääääääääär" quietschte Bill und schlabberte dies nun ab. "Danke" voller ironie grinste ich und legte mein Besteck zur Seite. Tom,Nu und Richie taten das selbe. "Das wars ich will nich mehr" Richie der kurz vor dem Zusammenbruch war klammerte sich an meinen Arm. "Wer hat Bock auf Drive In und danach auf nen schönen Film im Hotel?" fragte Tom in die Runde."ich" antworteten wir 4 und verließen still und heimlich das Restaurant und stiegen in den Van der uns zum Drive In fuhr.